Home
Impuls
Termine
Hauskreise
Kontakte
Auszeit
Gäste 2018
Glaubensbekenntnis
Einladung an Dich
Interessante Links
Impressum

 

Lasst uns den Auftrag Jesu neu annehmen, Gemeinde Jesu zu sein, eingesetzt und frei durch seinen Sieg am Kreuz. Das bedeutet miteinander in Liebe Gemeinschaft zu leben unter dem Schirm der Gegenwart Gottes. In der die Einen die Anderen mittragen, in der man miteinander leidet, füreinander betet und sich miteinander freut. Eine Gegenwart die sich offenbart, pulsiert, aktiv handelt. Denn wo Gottes Geist ist, ist Gott wahrnehmbar.

Mt. 18,20: „Denn wo zwei oder drei zusammenkommen, die zu mir gehören, bin ich mitten unter ihnen“. Lasst uns alle Blockaden durch die Führung seines Geistes, Schritt für Schritt ablegen. Das heißt, dass wir letztlich die Führung oder Leitung unseres Lebens Gott selbst überlassen, in dem wir auf seinen Geist achten und hören. Gott möchte dich durch seinen Geist an die Hand nehmen und diesen Weg der Befreiung erkennen lassen. Gal. 5,1: Für die Freiheit hat Christus uns frei gemacht. Das wird und kann nur dadurch geschehen, dass wir uneingeschränkt danach trachten mit Gott Gemeinschaft zu haben.

Der Schlüssel für diesen Sieg Jesu in Dir, wächst aus der Gemeinschaft mit Gott und die dadurch entstehende Vertrautheit zu seinem Wort. Sie macht dich frei, so dass du uneingeschränkt im Glauben handeln und leben kannst, nach seiner Wegweisung für dein Leben.

Josua 1,9:Ich sage dir: Sei stark und mutig! Hab keine Angst und fürchte dich nicht. Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst“.

 

Sei gesegnet und behütet

                     in Jesu Liebe verbunden Peter Neudecker

 

Weiter
to Top of Page