Home
aktuell Februar 2018
aktuell Dez. 2017
aktuell Nov. 2017
Termine
Hauskreise
Kontakte
Rückschau
Glaubensbekenntnis
Einladung an Dich
Interessante Links
Impressum

 

Vor 2000 Jahren wurde Gottes Gnade offenbar. ER sandte seinen Sohn in diese Welt: „ JESUS gesalbt von Gott“ wurde geboren. Er hat den Heilsplan von Gott, für seine Schöpfung den Menschen, offenbar gemacht. Er selbst ist der Weg. Er ist die Tür zum ewigen Leben. Viele Menschen wurden in jener Zeit mit Jesus in der Krippe konfrontiert. Aber auch heute! Viele Menschen feiern dieses Fest aus Tradition, wieder andere hören davon und haben aber kein Verständnis dafür, der tiefe Sinn ist ihnen verborgen.

Doch Gott sagt: siehe ein Retter ist euch heute geboren, und wo Menschen Jesus als Retter und Erlöser annehmen, ihr altes Leben mit seiner Hilfe ablegen, wird dieses Weihnachten für sie zu einem Geschenk aus Gottes Hand zum ewigem Leben.

Diese Zeit ist eine wunderbare Möglichkeit, wie die Hirten damals zu Bethlehem (Lukas 2,8-20) die frohe Botschaft an die Menschen, die dir begegnen, weiterzugeben; Ihnen von Gott zu erzählen und seinen Plan für ihr Leben, und ein Zeugnis „zu sein“ von dem Wort, das dich freigesetzt hat.

(Lukas 2,12) Denn Dir wurde ein Retter geboren,

                    er ist Christus der Herr, der Weg für die Herrlichkeit Gottes in deinem Leben. Sei du der Stern der leuchtet und strahlt, und den Menschen den Weg zeigt, damit sie sich aufmachen, Gott zu suchen, ihr Herz zu öffnen für die Botschaft von Weihnachten. Sei mutig und stark, lebe in dieser Berufung, für die dich der allmächtige Gott freigesetzt hat. Achte darauf, dass deine Botschaft nicht bestimmt ist von der Not und Ungerechtigkeit dieser Welt -                          sondern dir ist ein Retter geboren: Jesus Christus.

Sei ein Zeugnis für seine Liebe und Gnade, die dir dieses neue Leben beschert hat, denn du sollst ein Segen sein für alle Menschen, die dir begegnen.

Ich wünsche uns allen eine besinnliche, friedvolle Weihnachtszeit mit vielen wunderbaren Begegnungen, die Gott schon vorbereitet hat.

 

                 in Jesu Liebe verbunden

                                            Peter Neudecker

to Top of Page